Telefon
0941 / 59 55 00
Telefon

Entscheidungen OLG Bamberg 06/1980 - FD-Platzhalter-rund

Entscheidungen OLG Bamberg 06/1980



Versorgungsausgleich; Einbeziehung der betrieblichen Altersversorgung.
BGB § 1587a

Unterliegt eine betriebliche Versorgungszusage weitgehenden Einschränkungen (so etwa dem Vorbehalt des Arbeitgebers, die Versorgungsordnung beim Eintritt wesentlicher Umstände zu ändern oder die Leistungen zu kürzen oder gar einzustellen), dann sind in der Regel die erworbenen Anwartschaften bzw. Versorgungsaussichten so ungewiß, daß sie nicht in den Versorgungsausgleich eingezogen werden können.

OLG Bamberg, Beschluß vom 25. Juni 1980 - 2 UF 107/80

Speichern Öffnen ba-1980-06-25-107-80.pdf (32,50 kb)
Entscheidungen OLG Bamberg 06/1980 - FD-Platzhalter-rund
Fachanwälte im Familienrecht gesucht

Aktuelles

Merkblatt zur Steuerklassenwahl für das Jahr 2022
Das Bundesministerium der Finanzen hat das >Merkblatt zur Steuerklassenwahl für das Jahr 2022 be...
Düsseldorfer Tabelle 2022
Die »Düsseldorfer Tabelle« wurde zum 01.01.2022 geändert, im Wesentlichen bei den Bedarfssätzen min...
Neuer Artikel